Event

Einblicke in Bienenvölker aus dem Internet of Things

July 25, 2020 at 12:00 PM – July 25, 2020 at 5:00 PM
Verstehbahnhof Bahnhofstraße 1, 16798 Fürstenberg/Havel, Deutschland Show on map ...

Was haben Bienen mit dem Internet of Things zu tun? Auf den ersten Blick nicht viel. Honigbienen sind Wildtiere und doch wird viel Aufwand betrieben, um sie zu pflegen und ihre Gesundheit zu überwachen. Moderne Technik kann helfen, die kleinen Tiere im Blick zu behalten ohne sie regelmäßig zu stören und ihnen unnötige Arbeit zu machen.

Hiveeyes ist ein Open-Source-Projekt in dem typische Komponenten aus der Maker-Bastelkiste zum Einsatz kommen, um diese Vision zu verwirklichen. Verschiedene Sensoren liefern rund um die Uhr Daten und verraten, was im Bienenstock gerade vor sich geht. Und das nicht nur vor Ort, sondern über das Internet von überall aus einsehbar.

Gemeinsam mit Clemens werden wir ein BeeObserver Sensor-Kit aufbauen, das in Zukunft Daten von einem richtigen Bienenstock in der Umgebung des Verstehbahnhofs liefern wird.

Event Website https://jugendhackt.org/lab/fuerstenberg/