Session
Programm GPN19

Beyond Monitoring

ZKM_Medientheater
momo
Mit welchem System ihr eure Services und Geräte überwacht ist egal, solange die Alarme ankommen. Aber was sollten wir eigentlich alarmieren? Und viel wichtiger: Wie gehen wir mit dem Alarm oder gar einem großen Incident um?

Wir beschäftigen uns mit Fragen wie: - Woher weiß meine Monitoring-Software überhaupt was sie überwachen soll? - Nur Blackbox oder nur Whitebox Monitoring? - Wer darf Alarme anlegen/ändern? - Was ist ein guter Alarm? - Brauche ich dashboards? - Was passiert wenn es knallt? Wie gehe ich mit dem Alarm um? Wie wird ein Incident aufgearbeitet?

Additional information

Type Vortrag
Language German

More sessions

5/30/19
Christian Lölkes
ZKM_Medientheater
Opening and overview of the GPN19
5/30/19
Michael Ströder
HfG_Studio
Dieser Vortag stellt aehostd vor, ein speziell für Æ-DIR angepasster NSS/PAM-Dienst.
5/30/19
Felix Kazuya
ZKM_OpenHUB
Was hat sich für uns durch die DSGVO geändert, was müssen wir nun beachten? Ein Mittelmaß zwischen absoluter Panik und Entspannung wäre doch toll.
5/30/19
Christoph Stoettner
ZKM_Vortragssaal
Creating documentation is often boring and needs a lot of copy&paste to update the different output formats. I'll show you my workflow creating textbased documentation with asciidoctor and convert it through a pipeline to html, pdf and some more formats.
5/30/19
Kevin Heneka
ZKM_Medientheater
Ein kritischer Blick auf den Stand der Sicherheit in modernen Smart-Building Systemen
5/30/19
Eric Myhre
ZKM_Vortragssaal
IPLD -- "InterPlanetary Linked Data" -- is a data format with a canonical hashing scheme. With canonical hashing, we get immutable linking; and with this, we aim to build libraries and tools for decentralizing anything and everything. We need foundations for building whole ecosystems that are immune to "Error 451": IPLD is a mechanism for getting there.
5/30/19
ZKM_Medientheater
Auf den vergangenen Camps fand ein Live Monitoring der Stromversorgung mit kommerziellen Poweranalysatoren statt, diese sollen durch eine eigene kostengünstige Lösung auf Basis des ADE9000 / ADE9078 ersetzt werden. Zusätzlich zum LAN erfolgt eine Statusmeldung über eine DMR Anbindung mit MMDVM.