Session
Programm republica 2021
Education

Meine Flucht & meine Zukunft: Gebärdend Generation Z-Probleme bewältigen

TINCON
Meyad Sarsour-Ndaye, Michel Dahdal, Aya Schikh Suleiman
Aya Schikh und Michel Dahdal überlegen gerade wie Millionen andere Teenager in Deutschland, wie ihr Leben weitergeht. Aber sie stehen vor noch größeren Herausforderungen als die meisten ihrer Generation. Denn sie sind aus Al-Darbasiyah, dem Nordosten Syriens, und aus Damaskus nach Deutschland geflüchtet.
Die Moderatorin Meyad Sarsour-Ndaye kam wegen der Liebe nach Deutschland und ist neugierig, etwas über den Lebensweg dieser beiden jungen Menschen zu erfahren. Sie interessieren nicht nur das Leben im Krieg und die Fluchterlebnisse von Aya und Michel, sondern auch die Herausforderungen, denen sie sich jetzt hier stellen müssen. Wie unterscheiden sich ihre Zukunftsträume von den Lebensentwürfen der Generation Z in Deutschland und was verbindet sie? Eine Gemeinsamkeit haben die drei schon mal: Sie sind taub, unterhalten sich in der Deutschen Gebärdensprache, die sie alle neu erlernen mussten, vermissen vieles aus ihrer Heimat und sind alle sehr motiviert, sich in Deutschland eine neue Zukunft aufzubauen.

Additional information

Topic TINCON
Type Discussion
Language German

More sessions

5/21/21
Media
Florian Prokop
TINCON
Es geht loooos! Stream anschmeißen und nichts verpassen.
5/21/21
Culture
Kiara Hufnagel
TINCON
Wer in den vergangenen 12 Monaten die Flucht vor dem Pandemiealltag gesucht hat, hat sie ganz besonders auch in Games gefunden.
5/21/21
Culture
Tamara Bischof, Anika "Ryxcales" Wolter, Fabian "GrabbZ" Lohmann, Benedikt Wenck
TINCON
League of Legends gehört seit zehn Jahren zu den wichtigsten und umsatzstärksten Spielen der Welt. Nicht unbeteiligt an seinem Erfolg ist der E-Sport, der in jeder Saison noch professioneller wird und schon lange mehr ist, als „nur“ zocken.
5/21/21
Media
Anna Moors
TINCON
Vorbei sind die Zeiten, in denen das Internet Neuland für die Politik war - viele Politiker:innen haben mittlerweile einen professionellen Social-Media-Auftritt.
5/21/21
Media
El Hotzo, Özge , Ilona Hartmann
TINCON
An manchen Tagen scheint Twitter ein Ort des Dauernörgelns, maximaler Allwissenheit oder schier unendlicher Doofheit zu sein.
5/21/21
Culture
Mirella Precek, Tim Heinke
TINCON
Was wird in den Pandemie-Hobby-Olymp eingehen, außer Bananenbrot und Bärlauchpesto?
5/21/21
Media
vikykid
TINCON
Vika findet, wir müssen über den Umgang mit sexpositiven Inhalten in den Sozialen Medien sprechen.