Event
Goethes ‹Faust 1 und 2› in 9 Stunden: Faust Macht Geld - Wie wir Geschichte und Gesellschaft gestalten

Goethes ‹Faust 1 und 2› in 9 Stunden: Faust Macht Geld - Wie wir Geschichte und Gesellschaft gestalten

Jul 17, 2020 – Jul 19, 2020 July 17, 2020 – July 19, 2020
Goetheanum Grosser Saal Rüttiweg 45, 4143 Dornach, Schweiz Show on map ...

Unsere Welt ist aus den Fugen. Was wir lieben, zerstören wir. Wie das Klima. Wie Faust. Goethes Menschheitsdrama verhandelt in einem großen, zeit- und weltumspannenden Bogen drängendste Fragen unserer Zeit. Der moderne Mensch, sein Überschreiten aller Grenzen, die Schaffung artifi zieller Intelligenz und künstlicher Menschen, die Probleme von Grundbesitz, Land-Grabbing und Bodenspekulation, Geldschöpfung, Geldentwertung und Finanzspekulationen, Macht und Geld – all das wird mit fast seherischer Kraft befragt.

Wir wollen Ihnen ermöglichen, während drei Tagen in diese epochale dramatische Dichtung einzutauchen. Und wir wollen diese zum Ausgangspunkt nehmen, um zusammen mit ausgewiesenen Fachleuten in unsere heutige Zeit und Welt zu blicken. Wo zeigt sich aktuell die Versuchung des Geldes, des Besitzes, der Macht? Wie wirkt diese? Wo hat sie ihre Ursachen? Wie sind wir daran beteiligt? Vor allem aber: Was können wir tun? Wie kann das Geld gezähmt, die Macht eingedämmt, unsere Lebensweise mit der Erde, dem Klima und den Menschen versöhnt werden? Wie können wir frei und verantwortlich zugleich leben? Ist eine bessere, eine freie, gerechte und brüderliche Welt überhaupt möglich?

Gerald Häfner