Session
Programm GPN18

tuwat:Bildung im Gespräch

Die tuwat-Arbeitsgruppe „Bildung“ beschäftigt sich mit der Pflege und Aufbereitung der Wissensvorräte im CCC. Dies beinhaltet sowohl technisches Wissen als auch clubspezifisches Wissen über das Selbstverständnis des CCC und den Umgang miteinander. In den ersten 15 Minuten wollen wir die beiden Pfeiler unserer Arbeit vorstellen: Wissenssammlungen, die Neuen den Zugang zu Erfas, Chaostreffs und dem Chaos überhaupt erleichtern, auf der einen Seite und methodische und thematische Hilfestellungen, die Motivierten bei der Weitergabe von inhaltlichem Wissen unterstützen können, auf der anderen Seite. In den restlichen 15 Minuten möchten wir uns mit den Anwesenden darüber austauschen, wie die vorhandenen Ideen weiter ausgebaut werden und wie Interessierte sich beteiligen können.

Additional information

Type Talk
Language German

More sessions

5/10/18
obelix
ZKM_Medientheater
What to hack: die Eröffnung der GPN18
5/10/18
jackmccrack
ZKM_Medientheater
Trolle sind die GPN-Helfer durch die es erst möglich wird so eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Damit alle auf dem gleichen Stand sind und die Abläufe kennen gibt es eine kurze allgemeine Einführung. Fragen können direkt gestellt werden oder per Trollsystem, Mail, IRC/hackint, ...
5/10/18
Princess Punzel
HfG_Workshoproom
Ein GameJam ist ein Spiel-entwicklungs-Schnellhack, bei dem in einer vorgegebenen Zeitspanne (48h) Spiele entwickelt werden, die dann am Samstag gemeinsam präsentiert und getestet werden. Ziel ist es, innerhalb kürzester Zeit funktionierende (digitale) Prototypen zu entwickeln. Dabei stehen Inspiration, Innovation und kreative Experimente mit digitalen Technologien im Vordergrund. Wir haben motivierte Designer aus dem GameLab an der Hand, die sich freuen würden, mit euch zusammen geilo Spiele ...
5/10/18
ZKM_OpenHUB
Programmiert eigene Schlangen und lasst sie gegeneinander antreten!
5/10/18
Gerhard Klostermeier
HfG_Studio
Eine kleine Einführung und Übersicht über typische RFID/NFC-Techniken aus der Perspektive eines Pentesters.
5/10/18
Dennis
ZKM_Vortragssaal
Es wird gezeigt wie man die internen Elemente von FPGAs kreativ verwenden kann um Angriffe auf elektrischer Ebene von einem Teil innerhalb des Chips auf einen anderen Teil durchzuführen. Die Grundlagen zu FPGAs und entsprechenden Seitenkanal-Angriffen werden natürlich auch erklärt.
5/10/18
Leilah
ZKM_AckerSpace
Wenn du dich brennend für etwas interessierst, warum sollten das nicht auch andere tun? Trau dich den Talk, der in dir schlummert, einzureichen! Dieser Talk erklärt, welche Vorraussetzungen du nicht brauchst und warum es für uns wichtig ist, dass du dich traust.