Session
Fahrplan DiVOC - Reboot to Respawn
Arts & Culture

Die Astronomie und die Klimakrise

Piscopia
Leonard Burtscher
Astronomische Faktoren spielen bei der aktuellen anthropogenen Klimakrise keine Rolle, aber die Astronomie kann dennoch zu ihrer Lösung beitragen. Wenn Astronomen es schaffen, ihren eigenen Kohlenstoff-Fußabdruck zu reduzieren, können wir Vorbilder für die Forderung nach einem realistischen Wandel werden und weiterhin global zusammenarbeiten. Noch wichtiger ist, dass die Astronomie ein Gefühl für die Einzigartigkeit unseres Planeten, ein Gefühl der globalen Zugehörigkeit und Begeisterung für die Wunder des Universums vermitteln kann.
Astronomy is a dirty business, at least in terms of its carbon footprint. Frequent, long-distance flights, the operation of observatories at remote locations, as well as the execution of CPU-intensive simulations lead to per-capita greenhouse gas emission significantly larger than those of the general population. Fortunately, inexpensive solutions, that would significantly reduce our carbon footprint immediately, are available. In this talk, I will break down the typical emissions from astronomical research and argue that we should reduce our own emissions significantly and become role models for demanding realistic change while we continue to collaborate globally. Perhaps more importantly, astronomers can convey awe for the wonders of the universe, a sense of the uniqueness of our planet, and a feeling of global citizenship -- the most important ingredients to provoke a feeling of urgency about the climate crisis, that ideally leads to climate action.

Additional information

Type Talk/Performance (30 minutes plus Q&A)
Language German

More sessions

4/2/21
Technology
Piscopia
Achtung Datenschutz! Jetzt wird es wild. Begleitet uns auf einer Safari durch den wilden Dschungel der Umsetzungen. Nix für schwache Nerven.
4/2/21
Society
Theodor Sperlea
Piscopia
The Anthropocene brings with it a frighteningly wide range of environmental crises -- climate change, ocean acidification, pollution, rising extinction rates and risks of zoonotic pandemics, just to name a few. We speak about these as if they were tied together, but it is actually rather hard to say how exactly this is. In this talk, I will analyse some aspects of the Anthropocene with regard to their "problematicness", just as programmers might think through the problem definition, necessary ...
4/2/21
Society
joliyea
Piscopia
Nach dem "WirVsVirus"-Hackathon der Bundesregierung verbreitet sich die Idee, dass Hackathons unsere Welt retten können, immer weiter. Ganz so einfach ist das nicht. Ein Vortrag über Sinn und Zweck von Hackathons, gesellschaftliche Veränderung, Digital-Hypes und diskriminierende Strukturen – und wie wir es besser machen könnten.
4/2/21
Society
Piscopia
Jedes Jahr werden viele Computer entsorgt, obwohl sie noch funktionieren. Eine andere Realität ist auch, dass es Menschen gibt, die sich keinen Computer leisten können. Gerade Schülern aus ökonomisch benachteiligten Haushalten wird der Start in die digitale Welt erschwert. Im Leipziger Hackspace dezentrale e. V. wurde das Hardware For Future-Projekt im Frühjahr 2020 gegründet. In ehrenamtlicher Arbeit werden Computer aufbereitet, Linux bildet dabei die Basis. Mit Hilfe von zahlreichen ...
4/2/21
Politics
Piscopia
Biometrische Überwachung ist bei uns angekommen. Staatliche Akteure begnügen sich noch mit Feldtests und Aufrüstung. Private Akteure wie pimeyes und Clearview AI werten längst unsere biometrischen Daten aus und legen unsere Gesichter in Datenbanken ab. Wir zeigen Euch, wo noch in Deutschland und Europa heute schon biometrische Überwachungstechnologien eingesetzt werden. Wenn wir jetzt nichts tun, werden wir bald auf jedem Schritt und nicht nur bei jedem Klick erfasst und überwacht. Daher ...
4/2/21
Arts & Culture
Filmgizmo
Piscopia
Q&A: All Creatures Welcome zeichnet ein utopisches Bild der Gesellschaft im digitalen Zeitalter. Begleitet vom Appell “use hacking as a mindset”, taucht die Zuschauer*in in ein dokumentarisches Abenteuerspiel ein und erkundet die Welt der digitalen Communities bei den Veranstaltungen des Chaos Computer Clubs, Europas größte Hackervereinigung.
4/3/21
Technology
mutant
Piscopia
Eine praktische Anwendung des IPv6 Internets, um Verbindung zu entfernten Maschinen aufzunehmen, ohne Software, ohne "Fummel und Gemurkse" dazu einfache Grundlagen zu IPv6-Adressen.