Session
DiVOC-Programm 2020

Fallstricke der Anonymisierung

Auf unserer Onlineplattform können Studierende Lehrveranstaltungen evaluieren. Dabei sollen Sie anonym Textkommentare abgeben können, doch - welch Überraschung - es ist gar nicht so einfach, dabei alles richtig zu machen.

Auf unserer Onlineplattform können Studierende Lehrveranstaltungen evaluieren. Dabei sollen Sie anonym Textkommentare abgeben können, doch - welch Überraschung - es ist gar nicht so einfach, dabei alles richtig zu machen.

Aus einer Engineering-Sicht begeben wir uns die Abstraktionsschichten unserer Webanwendung nach unten, treffen dabei auf die Wahlurne, eine Abwägung von gegensätzlichen Zielen und die Grenzen des Vertrauens in Software.

Der Talk ist technisch gestaltet, aber sollte auch für Anfänger gut nachvollziehbar sein. Es gibt einige Zeilen Python und ein paar Datenbankabfragen, die alle erklärt werden. Zuhörer sind angeregt mitzudenken und gedanklich mitzuhacken. Wir werden an einem ganz konkreten Projekt feststellen, dass technische Nachvollziehbarkeit und Anonymität nur schwer gleichzeitig zu realisieren sind, Parallelen zu Wahlen ziehen und am Ende mit einem Ausblick auf Ken Thompson's „Reflections on Trusting Trust“ enden.

Additional information

Type Talk
Language German

More sessions

4/11/20
piko
Feinler
Die offizielle Eröffnung des Chaos.
4/11/20
Julia
Feinler
Offene Daten können helfen, das Klima zu schützen.
4/11/20
piko
Feinler
Einige Gedanken über Stimme und wie wir sagen können, was wir sagen wollen.
4/11/20
Florian Hars
Feinler
Ich gebe einen Überblick über die Ideen hinter git und die grundlegenden Datenstrukturen, die es benutzt.
4/11/20
jiska
Feinler
Does your Bluetooth chip's RNG produce random numbers? Maybe. Sometimes. It's random.
4/11/20
Jan Ruge
Feinler
It is just a broken memcpy in the Bluetooth stack. Do we really need to fix that?
4/11/20
semitone
Feinler
Dieser Talk gibt einen Überblick über die Möglichkeiten von SuperCollider, einem freien Werkzeug für Audiosynthese und algorithmische Komposition.