Session
DiVOC-Programm 2020

Ein kurzer Blick in .git/

Ich gebe einen Überblick über die Ideen hinter git und die grundlegenden Datenstrukturen, die es benutzt.
Feinler
Florian Hars

Ich gebe einen Überblick über die Ideen hinter git und die grundlegenden Datenstrukturen, die es benutzt. Das Wissen darüber hilft, zu verstehen was git gut oder nicht so gut kann, und aus kaputten Merges zu entkommen.

In der alltäglichen Arbeit mit git kommt mensch meist mit einer handvoll Kommandos aus, die üblicherweise tun, was sie sollen. Probleme treten auf, wenn sie es dann mal nicht tun und git einem kryptische Meldungen mit langen hexadezimalen Zeichenfolgen um den Kopf wirft, normalerweise im unpassendsten Moment, wo ohnehin erhöhter Stresslevel besteht, weil gerade ganz dringend noch ein wichtiger Bugfix gemergt werden muss. Dann hilft es, zu verstehen, was git im Hintergrund eigentlich tut, um sich in dem Gewirr aus Commits, Trees, Blobs und Branches zurecht zu finden, die git alle irgendwo in dem .git/-Unterverzeichnis des Projekts ablegt.

Additional information

Type Talk
Language German

More sessions

4/11/20
piko
Feinler
Die offizielle Eröffnung des Chaos.
4/11/20
Julia
Feinler
Offene Daten können helfen, das Klima zu schützen.
4/11/20
qbit
Feinler
Auf unserer Onlineplattform können Studierende Lehrveranstaltungen evaluieren. Dabei sollen Sie anonym Textkommentare abgeben können, doch - welch Überraschung - es ist gar nicht so einfach, dabei alles richtig zu machen.
4/11/20
piko
Feinler
Einige Gedanken über Stimme und wie wir sagen können, was wir sagen wollen.
4/11/20
jiska
Feinler
Does your Bluetooth chip's RNG produce random numbers? Maybe. Sometimes. It's random.
4/11/20
Jan Ruge
Feinler
It is just a broken memcpy in the Bluetooth stack. Do we really need to fix that?
4/11/20
semitone
Feinler
Dieser Talk gibt einen Überblick über die Möglichkeiten von SuperCollider, einem freien Werkzeug für Audiosynthese und algorithmische Komposition.