Session
Programm EH19

Black-Box Live Protocol Fuzzing

EI 7
Timo Ramsauer
Ohne viel Aufwand ganze IoT Systeme testen. Das verspricht Black-Box Live Protocol Fuzzing. Der Fuzzer hängt sich in die Kommunikation und ändert diese auf dem Weg um Schwachstellen aufzudecken.

Fuzzing ist eine automatische Testmethode. Eine hohe Anzahl an Tests wird automatisch generiert und an ein Zielsystem geschickt. Fuzzing sollte Teil eines Zuverlässigkeitstests sein. Gerade für IoT-Geråte liegt oft kein Quellcode vor und Binaries sind nur schwer zu extrahieren. Weiterhin kann mit begrenztem Aufwand oft nur auf die Netzwerkschnittstellen zugegriffen werden. Dieser Talk stellt einen Black-box Fuzzer vor, welcher Netwerkverkehr zwischen zwei oder mehr Systemen veråndert. Er basiert darauf, dass das Protokoll bekannt ist um bessere Testfålle zu generieren. Der Fuzzer muss allerdings nicht selber das Protokoll beherschen, sondern verlåsst sich darauf, dass die zu testenden Systeme ausreichend Traffic generieren. Um die Datenfelder aus den Paketen zu extrahieren wird Scapy genutzt, sodass viele Protokolle out of the box unterstüzt werden. Das Fuzzing selber wird von general-purpose Fuzzern wie Radamsa unterstützt.

Additional information

Type Talk
Language German

More sessions

4/19/19
EI 7
Der Eröffnungstalk!
4/19/19
EI 7
In diesem Talk wird die KI-basierte Manipulation von Videos gezeigt. Als Beispiel werden Personen aus der Echtzeitübertragung einer IP-Kamera entfernt, um unbemerkt Objekte zu platzieren. Um dies zu ermöglichen wird zusätzlich ein Angriffsvektor auf IP-Kameras gezeigt.
4/19/19
Bastian W. / @dasrecht
EI 9
Wie sich die tägliche Arbeit verändert, wenn man ausschliesslich an einem OpenSource Projekt arbeitet.
4/19/19
EI 7
Für eine sichere und funktionale Datenspeicherung in der Cloud benötigen wir neue Technologien, ein Ansatz ist Searchable Encryption (SE). Nach einer kurzen Einführung zum aktuellen Stand der Verfahren werden wir Searchitekt, unser Developer Framework für SE vorstellen.
4/19/19
Paul Fuxjäger
EI 9
Yes, we want to talk about ActivityPub - because it's what drives many popular fediverse services (e.g. mastodon). We will cover history and basic structure of the spec. And then discuss whether or not this a case of XKCD 927 and if Moxie Marlinspike's blogpost applies.
4/19/19
Habrok
EI 7
In diesem Talk werden wir uns eine richtige Untote unter den Programmiersprachen etwas genauer anschauen. Unter Anderem stelle ich Details vor, die heute furchterregend sind, zu ihrer Zeit aber wie eine gute Idee aussahen oder technisch notwendig waren.
4/19/19
EI 7
Vor zwei Jahren stand auf dem Easterhegg-Fahrplan ein Treffen zur Reanimation der Datenschleuder. Seitdem arbeitet ein Team daran, dass es wieder eine Datenschleuder gibt. Darüber, warum und wie wir das machen und wie ihr das auch machen könnt, wollen wir reden.