Session
Programm EH19

Die Unterwelt Wiens (Keller & Co)

Woanders
Hacker*innentours
Führung durch die Unterwelt Wiens am Freitag, 19. April (Tag 1) von 19 bis ca 21 Uhr, Treffpunkt: Stephansplatz, beim Hauptportal des Stephansdoms, 18€/Person, vor Ort in bar zu bezahlen

In mehreren Stationen verfehlen Hinweise und Relikte einer Architektur, wie sie nicht mehr gebaut wird, ihre Wirkung nicht. Vor Ort wird den Teilnehmern der Beweis dafür gegeben, daß die Stadt seit langer Zeit unterirdisch vernetzt ist und diese Bedeutung in den verschiedenen Epochen wird nachvollziehbar. Dabei werden Dinge sichtbar, die selbst Einheimischen kaum bekannt sind. Fragen zur Unterstadt werden nach bestem Wissen beantwortet. So hatte beispielsweise jenes Gerücht von dem unterirdischen Verbindungsgang zwischen Hofburg und Schönbrunn, das noch immer Raum zu Spekulationen bietet, seine Ursprünge wahrscheinlich in der Josefstadt, dem 8. Bezirk. Und da so manche dieser unterirdischen Gänge nicht nur für Historiker, sondern eben auch für kriminelle Ambitionen von Interesse sind, ist darüber in den normalen Medien selten etwas zu erfahren.

Anmeldung bitte bis Mittwoch, 3.4.2019 unter: https://eh19.easterhegg.eu/hackertours#unterwelt

Additional information

Type Hacker*innen Tour
Language German

More sessions

4/19/19
EI 7
Der Eröffnungstalk!
4/19/19
EI 7
In diesem Talk wird die KI-basierte Manipulation von Videos gezeigt. Als Beispiel werden Personen aus der Echtzeitübertragung einer IP-Kamera entfernt, um unbemerkt Objekte zu platzieren. Um dies zu ermöglichen wird zusätzlich ein Angriffsvektor auf IP-Kameras gezeigt.
4/19/19
Bastian W. / @dasrecht
EI 9
Wie sich die tägliche Arbeit verändert, wenn man ausschliesslich an einem OpenSource Projekt arbeitet.
4/19/19
EI 7
Für eine sichere und funktionale Datenspeicherung in der Cloud benötigen wir neue Technologien, ein Ansatz ist Searchable Encryption (SE). Nach einer kurzen Einführung zum aktuellen Stand der Verfahren werden wir Searchitekt, unser Developer Framework für SE vorstellen.
4/19/19
zem
EI 11
Es gibt keine Alternative zu Gnupg, deshalb zeige ich alles was man als Nichtbesitzer einer E-Mail Adresse mit Gnupg machen kann.
4/19/19
Paul Fuxjäger
EI 9
Yes, we want to talk about ActivityPub - because it's what drives many popular fediverse services (e.g. mastodon). We will cover history and basic structure of the spec. And then discuss whether or not this a case of XKCD 927 and if Moxie Marlinspike's blogpost applies.
4/19/19
Habrok
EI 7
In diesem Talk werden wir uns eine richtige Untote unter den Programmiersprachen etwas genauer anschauen. Unter Anderem stelle ich Details vor, die heute furchterregend sind, zu ihrer Zeit aber wie eine gute Idee aussahen oder technisch notwendig waren.