Session
Fahrplan GPN20
Science

Standardizing error codes: Introducing Serum, and the Serum Analyzer for Golang

Blauer Salon
Eric Myhre
Serum is standard for serializable, easy-to-observe, cross-language, error handling. It's meant to be a "just enough" standard: canonically defined in JSON, easy to adopt, and easy to extend -- and just enough structure to support static analysis. Serum is meant to work within languages that have a "errors are values" philosophy, but can work with exception-oriented languages too. Along with the Serum specifications, we also introduce go-serum-analzyer, a static analysis tool which can be used in golang programs to analyze their error handling, and enforce contracts and documentation about error codes that functions may yield.

Additional information

Type Vortrag (kurz)
Language English

More sessions

5/20/22
Science
Sebastian Ritterbusch
Medientheater
Im Source von Quake III Arena von 1999 findet sich ein auf den ersten Blick kurioser Algorithmus <tt>Q_rsqrt</tt> mit "<i>evil floating point bit level hacking</i>" zur schnellen und genauen Berechnung des Kehrwerts von Quadratwurzeln, der ein Grund für die schnelle Grafik des Spiels ist. Was für Prinzipien stecken hinter der Konstruktion des Verfahrens, und warum ist die Idee des Algorithmus über 20 Jahre später immer noch relevant?
5/20/22
Science
SolidTux
Blauer Salon
Eine kurze Einführung in Supraleiter. Dabei wird erklärt, was Supraleiter eigentlich sind, und einige Beispiele gegeben, wozu man diese verwenden kann.
5/20/22
Science
blinry
Blauer Salon
Wie funktioniert Farbwahrnehmung? Was genau meinen wir, wenn wir "#ff0000" sagen? Was sind unmögliche Farben? Und gibt es eigentlich pinkes Licht? All diese Fragen werde ich in diesem Vortrag beantworten! Wir machen eine Reise durch Physik, Biologie und Informatik, die bei diesem Thema auf sehr befriedigende Art und Weise zusammenspielen!
5/21/22
Science
Sebastian Ritterbusch
Vortragssaal
3D-Druck für mobile Luftfilter, schwedische Feinstaubmesser und Simulationen
5/21/22
Science
SolidTux
Raum 112
Ziel des Workshops ist eine kurze Einführung in die Programmierung eines idealisierten Quantencomputers auf Gateebene zu geben und ein einfaches Programm selbst zu erstellen. Benötigt wird hierzu ein Laptop oder ähnliches Gerät. Vorausgesetzt wird ein grundlegendes Wissen über Matrizen, Vektoren, komplexe Zahlen und Wahrscheinlichkeiten.
5/21/22
Science
Robin Dunn
Medientheater
In dem Vortrag soll es darum gehen zu erklären und vereinfacht darzustellen wie der die Wirbelsäule und die umliegende Muskulatur aufgebaut ist wie diese zusammen arbeitet und wie es letztendlich zu Rückenschmerzen kommt. Wie man mit Rückenschmerzen umgeht sie vorbeugt oder selbst lindern kann.
5/21/22
Science
Alexander (Nabla) Becker
Vortragssaal
With the LHC having begun Run 3 and the High-Luminosity upgrades of the accelerator and it’s experiments well underway, it is as important as ever to try and convey the passion and motivation behind this massive endeavour. This talk will try to convey the what, why and how of the hunt for the unknowns of the Universal machinery to the uninitiated. It will try to give an overview of the basics of the (little?) we know and what is still out there and then give a guided tour through this truly ...