Session
Fahrplan 34C3
Entertainment

Inside AfD

Herbst 2017. Irgendwo in Deutschland. Die führenden Köpfe der AfD träumen von der parlamentarischen Machtübernahme und dem schleichenden Sieg im Kampf um die Deutungshoheit von Begrifflichkeiten. Doch dann kommt alles ganz anders.

Ihr Visionär und Hauptredner ist plötzlich verschwunden und an seiner Stelle betritt ein afrikanisches Chamäleon die politische Bühne. Die zunächst als Krise wahrgenommene Situation entpuppt sich für die AfD als große Chance, sich tief in der Gesellschaft zu verankern. Ein moderner Barbarossa-Mythos entsteht.

Doch die Rechnung wurde ohne das Chamäleon gemacht…

Nach monatelanger Recherche erforscht das nö theater in „Inside AfD“ die Strategien und Mechanismen der Zeitgeistpartei. Gleichzeitig werden Fragen nach einem wirkungsvollen Umgang und der unfreiwilligen Instrumentalisierung durch die AfD gestellt.

Das nö theater wendet sich in „Inside AfD“ vom klassischen Dokumentartheater ab und sucht Antworten in einer lyrischen Entzauberung. Entstanden ist eine symbolische und sprachliche Achterbahnfahrt durch die BRD im postfaktischen Zeitalter.

Eine Koproduktion mit dem Polittbüro Hamburg

Additional information

Type performance
Language German

More sessions

12/27/17
CCC
Tim Pritlove
Saal Adams
Daß sich mit Kleinkomputern trotzalledem sinnvolle Sachen machen lassen, die keine zentralisierten Großorganisationen erfordern, glauben wir.
12/27/17
Art & Culture
Charles Stross
Saal Adams
We're living in yesterday's future, and it's nothing like the speculations of our authors and film/TV producers. As a working science fiction novelist, I take a professional interest in how we get predictions about the future wrong, and why, so that I can avoid repeating the same mistakes. Science fiction is written by people embedded within a society with expectations and political assumptions that bias us towards looking at the shiny surface of new technologies rather than asking how human ...
12/27/17
Art & Culture
Eyal Weizman
Saal Dijkstra
In recent years, the group Forensic Architecture began using novel research methods to undertake a series of investigations into human rights abuses. The group uses architecture as an optical device to investigate armed conflicts and environmental destruction, as well as to cross-reference a variety of evidence sources, such as new media, remote sensing, material analysis, witness testimony, and crowd-sourcing. In this talk, Eyal Weizman provides, for the first time, an in-depth introduction to ...
12/27/17
Resilience
Sebastian Jünemann
Saal Borg
Gesundheit als entscheidender Teil von Glück und Zufriedenheit ist bis in ihre kleinsten Teilbereiche „durchkapitalisiert“. Und dieser Prozess macht auch vor humanitärer Hilfe und Krisenintervention nicht halt. In diesem Talk gehen wir auf verschiedene Beispiele ein und erklären, wie CADUS mit seinem Makerspace versucht, dieses Problem auf vielen Ebenen zu hacken.
12/27/17
Ethics, Society & Politics
Ingo Dachwitz
Saal Clarke
In der EU wird gerade über eine Verordnung verhandelt, die für die Vertraulichkeit der elektronischen Kommunikation verbindliche und zeitgemäße Regeln schaffen soll. Diese „ePrivacy-Verordnung“ könnte in absehbarer Zeit die letzte Möglichkeit sein, dem informationellen Kontrollverlust EU-weit politisch etwas entgegenzusetzen.
12/27/17
Hardware & Making
Paul Emmerich
Saal Borg
Network cards are often seen as black boxes: you put data in a socket on one side and packets come out at the other end - or the other way around. Let's have a deeper look at how a network card actually works at the lower levels by writing a simple user space driver from scratch for a 10 Gbit/s NIC.
12/27/17
Resilience
Clifford Wolf
Saal Clarke
Formal hardware verification (hardware model checking) can prove that a design has a specified property. Historically only very simple properties in simple designs have been provable this way, but improvements in model checkers over the last decade enable us to prove very complex design properties nowadays. riscv-formal is a framework for formally verifying RISC-V processors directly against a formal ISA specification. In this presentation I will discuss how the complex task of verifying a ...